recoveryLogo
logoSiAt
 
Management und Koordination

Die Ergebnisse aus WP1 unterstützen die qualitative Abwicklung des Projektes.

Einerseits werden hier Instrumente entwickelt und verwendet, die die Zusammenarbeit zwischen den Partnern erleichtern (verschiedene Meetings oder auch unterstützende Leitfaden und Hilfstabellen). Andererseits ist die regelmäßige Kommunikation mit den Programmbehörden zu gewährleisten. Es wird darauf geachtet, MA und JTS über die Fortschritte des Projektes zu informieren und mit ihnen gegebenenfalls Änderungen zu besprechen.